… einfach nur wow!

Das Wetter war der Hammer, wir hatten fast 100 Läufer/Walker, die sich wirklich gut über die Zeitfenster verteilt haben und alle haben gestrahlt. So macht das Spaß. Vielen Dank fürs Kommen, für die Disziplin und für die Spenden. Wir haben aufgerundet. Damit gehen jetzt 5 Bikes nach Südafrika. Vielen Dank, bleibt gesund und nächstes Jahr (vermutlich am 10. Oktober), hoffentlich wieder im alten Format.

Euer Burgenlaufteam

Letzte Hinweise für Morgen:

Da wir morgen einen superschönen Herbsttag und damit vermutlich viel Wanderverkehr auf den Wegen haben werden, haben wir uns entschieden das Zeitfenster an den Verpflegungsstationen noch um eine Stunde nach vorne zu erweitern, das heißt die erste VP ist von 9-13 Uhr besetzt, die zweite VP von 9:30 bis ca. 13:30/14 Uhr. Das führt zu einem ungefähren Startfenster (je nach Strecke und Tempo) von 8-12 Uhr. Bitte achtet auf die Zeitverschiebung heute Nacht! 😉

Wie bereits geschrieben, gibt es keinen gemeinsamen Start und keine gemeinsamen Zieleinlauf (-veranstaltung). Start- und Checklisten wird es auch nicht geben und auch kein Startgeld. Strecken sind mit orangefarbenen Pfeilen/Punkten und orangefarbenen Bastbändern markiert. An den VPs kann man spenden, muss aber nicht, dieses Mal geht alles an www.Qhubeka.org  (bicycles change lives).

Bitte achtet darauf, dass die jeweiligen Laufgruppen nicht größer als 10 Personen sind und an der VP Abstand eingehalten wird, wenn man auf andere Laufgruppen trifft. Gepäck/Wechselkleider etc. am besten im Auto lassen auf dem Parkplatz am Seestüble. Für Annes Grundstück gelten ja andere Regeln. Räder abstellen im Hof ist ok.

Bis dahin, bleibt entspannt und gesund!

Wir freuen uns auf Euch

Euer Burgenlaufteam

Achtung Streckeninfo für Sonntag!!!

Hallo zusammen, hier nochmal die Strecken. Bitte hinter Ruine Rauber von oben gesehen auf der linken Seite runterlaufen, die rechte Seite ist gesperrt. Leichte Änderung auch bei der alten Mülldeponie in Ochsenwang, hier folgen wir dem offiziellen Wanderweg, d.h. laufen rechts am Betriebsgebäude vorbei und dahinter links.

26k: https://connect.garmin.com/modern/activity/1487705475

17k: https://connect.garmin.com/modern/activity/1558854188

Der 15. Burgenlauf findet am 25. Oktober 2020 statt …

… aber natürlich anders wie sonst… Wir sind der Meinung, dass es aktuell nicht ins Bild passt, den Burgenlauf wie die letzten 14 Jahre stattfinden zu lassen. Wir sind aber auch der Meinung dass eine „lean runmob“ Variante des Burgenlaufs eine gute Idee und durchführbar ist.

Wie stellen wir uns das vor: wir werden wie immer eine kurze (ca. 17 km und eine lange (ca. 25 km) Strecke markieren und 2 Verpflegungsstationen am unteren Zipfelbachtal und am Wanderparkplatz vor der Diepoldsburg einrichten, an denen beide Strecken vorbeiführen. Es wird einen „offenen Start“ geben und Zeitfenster, in denen die Verpflegungsstationen besetzt sind, sodass es möglich ist, sich in kleinen Gruppen zu verabreden und gemeinsam laufen, z.B. die die eh immer zusammen rennen und trainieren. Die erste Verpflegungsstation ist von 10-13 besetzt, die zweite von 10:30 bis ca. 14/14:30 Uhr. Das führt zu einem Startfenster in Bissingen von ca. 9-12 Uhr, je nach geplanter Strecke und Tempo.

Was es dieses Jahr nicht geben wird, ist der gemeinsame Start und die Hocketse danach, leider auch keine Duschen und WC Nutzung. Gepäck kann aber am Start/Ziel bei Anne in der Garage deponiert werden bzw. Räder abgestellt werden. Startgeld wird es nicht geben, auch keine Startliste, die an den Verpflegungsstationen gecheckt wird. Trotzdem wäre eine kurze Rückmeldung/Anmeldung hilfreich für die Planung der Verpfelgungsstationen. Wer will kann an den Verpflegungsstationen eine Spende einwerfen, muss aber nicht. Da dieses Jahr alles anders ist, würden wir dieses Mal alles an https://qhubeka.org/ spenden.

Wir freuen uns, wenn ihr trotzdem zahlreich (aber in kleinen Gruppen ;-)) erscheint und hoffen wieder ein gewohntes Format in 2021 durchführen zu können! Bleibt gesund!

Euer Burgenlaufteam

Save the Date!

Hallo liebe Burgenläufer,

hier schonmal ein „save the date“ für den  15. Burgenlauf am 25. Oktober 2020. Auch in diesen turbulenten Zeiten wird es einen Burgenlauf geben, vermutlich anders wie in den letzten Jahren, aber wir werden etwas machen. Da aktuell noch keiner vorhersehen kann, was im Oktober erlaubt ist oder nicht werden wir hier ein paar Wochen davor bekanntgeben, wie das diesjährige Format aussieht. Bis dahin, bleibt gesund! LG, Euer Burgenlaufteam

LAUFWESTEN JETZT BESTELLEN BIS NÄCHSTEN MONTAG 30.9.19

Hallo zusammen, am 13. Oktober ist ja wieder derburgenlauf.de. Dieses Mal haben wir uns Laufwesten überlegt. Gemeinsam mit Sport Räpple und Jürgen/Reinerr Kunststofftechnik können wir die mit kleinem Räpple Logo im Kragen und großem Burgenlauflogo auf dem Rücken für 30 Euro (statt 65) anbieten. Bei Interesse bitte verbindliche Meldung per PN und Vorauskasse (paypal bevorzugt, Überweisung, Bar geht auch) an mich bis Montag, den 30.9. Am 1.10. würde ich bestellen, Zahlungseingang vorausgesetzt. Bei den Mädels (helle Weste) gibt es die Größen 36-46, bei den Jungs (dunkle Weste) s-XXL. VG und bis dann. Sven

Save the date: Burgenlauf#14, Sonntag, 13. Oktober 2019, 10 Uhr, Seestr. 39, Bissingen/Teck

Hallo Bissinger Burgenläufer!!!

Die nun schon 14. Ausgabe steht an. Alles im Prinzip wie letztes Jahr, auch wieder mit zwei verschiedenen Strecken, siehe unten, immer noch zum zwanglosen zeitlosen Laufen, Quatschen und Treffen und immer noch für einen guten Zweck.

26k: https://connect.garmin.com/modern/activity/1487705475

17k: https://connect.garmin.com/modern/activity/1558854188

Bzgl. Accesoires sind wir noch bei der Ideenfindung…

Wir würden uns freuen, Euch wieder in Bissingen zu sehen, gerne auch mit Gästen. Danach wie üblich Hocketse ab ca. 12 Uhr bei jedem Wetter 😉 Und wenn der ein oder die andere noch einen Kuchen für ein gigantisches Küchenbuffet danach mitbringen könnte, wäre das natürlich klasse. Einfach kurz melden, wer einen mitbringen will.

Bis dahin!
Euer Burgenlaufteam
(Anne, Maile, Sven)


Und hier die Anmeldlung:

Ich habe gut trainiert und erkenne die Formalien des Laufes an (s. Bild unten unter Kleingedrucktes) 😉


Und hier unsere Facebookgruppe

Das wars fürs Erste …. wir machen uns weiter an den Homepage-Neuaufbau!